Fuji Seal bietet Applikationsgeräte wie Etikettenapplikatoren, Abwickeleinheiten und Schrumpftunnel an.

Neben der Lieferung von Applikationsmaschinen und Zubehör bietet Fuji Seal Shrink-Sleeve-Materialien, Instandhaltungsdienstleistungen, Schulungen und technischen Support auf der ganzen Welt an.

Fuji Seal Sleeve-Maschinen sind für das Aufbringen von Shrink-Sleeve-Etiketten auf eine Vielzahl von Behältern konzipiert.

Die Lösung besteht aus drei Hauptelementen:

  • Applikator - Appliziert und positioniert das Etikett auf den Behälter
  • Schrumpftunnel - Liefert Wärme, um das Etikett durch Dampf oder Heißluft auf das Produkt zu schrumpfen
  • Abwickelvorrichtung - Wickelt das Schrumpfetikettenmaterial ab und führt es dem Applikator zu

 

FS400

Die Fuji Seal 400 Plattform ist die Antwort auf die Anforderungen im mittleren bis hohen Geschwindigkeitsbereich.

Diese Maschinenreihe zeigt eine Verbindung aller Fuji Seal Technologien, jahrelanger Erfahrung und wertvoller Ratschläge von unseren Kunden, die diese Technologie täglich einsetzen.

Bei der Entwicklung der Maschine wurde der Lauf der Folie über die Walzen hervorgehoben, um Einschränkungen bei der Rollenwicklung zu kompensieren. Das Hauptaugenmerk wurde auf die Reduzierung der inneren und äußeren Folienreibung gelegt, wodurch die Verwendung von Schrumpffolien unter 35 Mikron möglich wurde. Dies steht in direktem Zusammenhang mit Einsparungen und hat einen großen Einfluss auf die Reduzierung des Verpackungsmülls und des CO2-Fußabdrucks, d.h. ein Produkt, das die Umwelt respektiert und zu ihr Erhaltung beiträgt.

Das Fuji Seal 400 bietet eine hochmoderne Sleeve-Technologie und unterstützt die Reduzierung des Materialbedarfs. Dies wiederum führt zu einer Reduzierung der Gesamtbetriebskosten, was die Dekoration mit einem Sleeve zu einer noch kostengünstigeren Art der Etikettierung macht.

FS9000

Der Fuji Seal 9000 ist die leistungsstärkste Sleeve-Applikationsmaschine auf dem Markt in Bezug auf Geschwindigkeit, Effizienz und Vielseitigkeit. Sie ist allen anderen Systemen auf dem Markt weit voraus und macht aus der Sleeve-Technologie ein hochwertiges Etikettiersystem zu äußerst wettbewerbsfähigen Gesamtbetriebskosten.

Weltweit sind fast 200 Maschinen installiert. Das Fuji Seal 9000 Konzept ist eindeutig auf den Getränkemarkt ausgerichtet, einschließlich Soft-Drinks, Energy-Drinks, Bier, Wasser und Molkereiprodukte, integriert in Hochgeschwindigkeitsabfüllanlagen mit über 50.000 Flaschen pro Stunde. Das robuste Applikationsmodul und die hochbelastbare Konstruktion garantieren einen hochgradig effizienten Betrieb rund um die Uhr in einer Fabrikanlage.

Dekorationslösungen bestehen aus: Vollkörper, Teiletikett, Manipulationsschutz, Längsperforation, Aufreißlasche, Querperforation, Multipack-Lösungen.

  
TypeTypical speed (Bph)
Min
Max
Full bodyPartial labelTamper evidenceLength perforationTear tabCross perforationMulti pack
4008.00048.000
400 DL (dual lane)8.00096.000
900012.00066.000

De-Reel-Einheiten

DR-L

Eine Ein-Rollen-Einheit für Maschinen mit niedriger Geschwindigkeit. (Sleeve-Bahngeschwindigkeit max. 40m/min) Die Einheit ist ein eigenständiges Gerät und führt dem Applikator die Sleevefolie zu. Wenn das Ende der Rolle erreicht ist, stoppt die Maschine und die leere Rolle muss durch eine neue volle Rolle mit Sleeves ersetzt werden. Die Verbindung von Sleeve-Ende und neuer Rolle (der Spleiß) wird manuell durchgeführt. Die Produktion wird gestoppt, der Spleiß erfolgt manuell durch den Bediener.

DR-M + Akkumulation

Diese Stand-Alone-Einheit ist mit 2 Rollen und einer Folienspeichereinheit ausgestattet, die für niedrige bis mittlere Geschwindigkeiten ausgelegt ist (Bahngeschwindigkeit max. 80m/min). Wenn eine Rolle leer ist, wird die Folie in der Folienspeichereinheit von der Maschine verwendet, um die Produktion fortzusetzen. Während dieser Zeit kann der Bediener einen manuellen Spleiß mit der zweiten Rolle in der Einheit durchführen. Die Produktion wird nicht gestoppt. Manueller Spleiß durch den Bediener.

DR-MC

Das Gerät ist mit 3 Sleeve-Rollen + Folienspeicher ausgestattet und für den niedrigen bis mittleren Geschwindigkeitsbereich ausgelegt. (Bahngeschwindigkeit max. 80 m/min) Der Bediener muss den Anfang der Folienrollen mit einem Spleiß vorbereiten, dann kann die Klebeeinheit einen automatischen Rollenwechsel durchführen. Die Spleißeinheit bewegt sich von Rolle zu Rolle. Dieser Abwicklertyp gibt dem Bediener Freiheit, der Bediener muss nicht beim DR-MC bleiben, wenn die Rolle zu Ende ist. Er kann jederzeit eine neue Rolle mit Spleißband vorbereiten. Ein integrierter effizienter Folienspeicher ermöglicht die Fortsetzung der Produktion während des Wechsels von einer Rolle zur nächsten. Produktion wird nicht gestoppt, Sleevefolie mit Spleißband vorbereiten, automatischer Spleiß, Bedienerfreiheit.

DR-H

Die automatische Spleißeinheit DR-H ist mit 6 Sleeve-Rollenaufnahmen und integriertem Folienspeicher ausgestattet. Die DR-H ist für mittlere bis hohe Geschwindigkeiten ausgelegt. (Bahngeschwindigkeit max. 190 m/min) Die Folie muss nur mit einem Schneidwerkzeug abgeschnitten und in die richtige Position gebracht werden, dann führt die DR-H einen automatischen Spleiß durch, indem sie das Spleißband auf die Folie legt und die Verbindung zwischen dem Ende der Rolle und dem Anfang der neuen Rolle herstellt. Der integrierte Folienspeicher stellt die Folie bereit, wenn sich die Spleißeinheit von einer Rolle zur nächsten bewegt, wodurch die Produktion während des Rollenwechsels fortgesetzt werden kann. Produktion wird nicht gestoppt, Rolle vorbereiten, Automatischer Spleiß, Bedienerfreiheit.

Schrumpf-Tunnel

Baureihe ST-M / ST-H

Diese Art von Schrumpftunnel verwendet Dampf als Schrumpfmedium. In einer Gesamtlänge von 3 Metern, die die Sicherheitszone einschließt, können wir Produkte bis zu einer Geschwindigkeit von 60.000 bph schrumpfen, und das bei minimalem Dampfverbrauch auf die effizienteste Weise. Der ST-M ist ein modularer Schrumpftunnel, was bedeutet, dass die Gesamtlänge gleich bleibt. Im Inneren des Dampftunnels können wir die Konfiguration je nach Bedarf anpassen. Daraus ergeben sich der ST-M23 und ST-M24 für den niedrigen bis mittleren Geschwindigkeitsbereich, bis zu 30.000 bph und der ST-H35 als Hochgeschwindigkeitsversion. Optional kann der Dampftunnel mit einer LED-Beleuchtung im Schrumpftunnel und Fenstern in der Tunneltür zur Beobachtung des Schrumpfprozesses aufgerüstet werden.  Die Einstellung der Schrumpftunnel-Düsen kann von außen vorgenommen werden, ohne dass die einzige Fronttür geöffnet werden muss. Schnellwechselvorrichtungen und Sicherheitstürverschlüsse können Teil der Endkonfiguration sein. Gefüllte Flaschen/Behälter, leere Flaschen/Behälter, Vollkörper-Sleeves, Multipack-Sleeves, Teil-Sleeves und Manipulationsschutz-Sleeves machen den Dampf zu einem perfekten Medium zum Schrumpfen. Der Fuji Seal Dampftunnel ST-M / ST-H bietet modernste Schrumpftechnik und unterstützt die Materialeinsparung. Diese effiziente Art zu schrumpfen, führt zu einer erstklassigen Schrumpfqualität bei minimaler Tunnellänge.

Heißluft-Module

Zusätzlich zu den Schrumpftunneln, die mit Dampf arbeiten, verfügen wir auch über eine Reihe von Heißlufttunneln, die elektrische Wärme und Gebläse zur Steuerung der Temperatur und der Schrumpfkurve im Heißlufttunnel verwenden. OM, Open Module, und NM, Nozzle Module, sind die am häufigsten verwendeten Heißluft-Schrumpftunnel. Je nach Geschwindigkeit, Behälteranforderungen und Inhalt können diese Heißluftmodule mit Heißluft ein erstaunliches Ergebnis erzielen. Heißluftmodule werden häufig für trockene Produkte wie Pulver, Kaffee, Milch oder andere dampf- oder feuchtigkeitsempfindliche Produkte eingesetzt.  Ganzkörper-Sleeves, Teil-Sleeves, Multi-Pack-Sleeves und Manipulationsschutz-Sleeves können mit Hilfe von Heißluftmodulen geschrumpft werden.

 

Intersleeve Sleeve-Etikettiermaschinen

Die Marke Intersleeve ist eine Erinnerung an unsere erfolgreiche Vergangenheit. Unsere aktuellen Maschinen der Serien Fuji Seal 400 und 9000 bauen auf dem Ruf auf, fortschrittliche Entwicklungen für die Kommerzialisierung der Sleeve-Dekoration zu nutzen. Unser Bestand an älteren Maschinen wird im Rahmen eines Modernisierungsprogramms unter dem Markennamen Intersleeve aufrechterhalten. Wenn Sie eine ältere Maschine modernisieren und auf den neuesten Stand bringen möchten, können Sie das Anfrageformular ausfüllen, um weitere Informationen über die Modernisierung Ihrer aktuellen Maschine oder den Kauf einer generalüberholten Maschine zu erhalten.

Zum RFQ-Formular gehen

PAGO

Pago ist seit 1950 ein weltweit führender Anbieter von Etikettiermaschinen.

Unsere Stärke ist es, mit langjähriger Erfahrung und ständiger Weiterentwicklung auf die Bedürfnisse jedes Kunden einzugehen, um einen hohen Grad an Produktivität in der Produktion unserer Kunden zu gewährleisten.

Pago bietet ein komplettes Sortiment an Etikettiersystemen an, darunter Hochgeschwindigkeits-Etikettierköpfe, Etikettierköpfe auf Ständern, einfache Linearmaschinen, Hochgeschwindigkeits-Linearmaschinen mit komplexer Produkthandhabung und Rundläufer-Etikettiermaschinen.

Weiter zu